Trad-Klettern: Klettern mit Keilen, Friends und Co.

Art.-Nr. 00019
€120,00
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Auf in die Welt der Keile und Friends!


Zum Kurs:

Du bist ein fleißiger Vorsteiger im 5. und 6. Grad (UIAA)? Du interessierst dich für mobile Sicherungsmittel? Egal ob komplett Clean oder nur zur zusätzlichen Absicherung: Dieser Kurs vermittelt dir alles rund um diese spannende Thematik.

Organisatorisches:

Der Kurs findet an einem Samstag und vermittelt das Klettern mit und legen von Sicherungsmitteln. Es werden neben einer kurzen Wiederholung der Grundlagen und einer Einweisung in die verschiedenen Möglichkeiten der Absicherungsmittel, die ersten Topropes geklettert, in denen du Friends und Keile legst. 

Du kannst deine Placements gesichert austesten, belasten und am Ende des Kurses auch mal in einen Friend reinstürzen. Natürlich hintersichert, damit du deine Grenzen langsam erfährst. Die Mutigsten können auch komplett Clean erste Touren wagen. Pro Kurs sind maximal 6 Plätze verfügbar. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich,

Für wen ist der Kurs geeignet:

Du solltest bereits eine 5 (UIAA-Schwierigkeitsskala) vorsteigen können. Der Umgang mit Seil, Sicherungsgerät und Gurt sollte absolut selbstverständlich sein. Wenn du unsicher bist, ob du schon bereit bist für das Klettern mit eigenen Sicherungen, ruf uns gerne an und wir sprechen mit dir individuell über deine Fähigkeiten und können so zu einer sicheren Einschätzung für deine Kursteilnahme kommen.

Zum Ablauf:

Wir treffen uns morgens um 09:00 Uhr am Parkplatz des Klettergebietes. Der Kurs dauert bis ca. 17:00 Uhr abends, danach kann aber auch noch weitergeklettert werden. Je nach Wetterlage findet der Kurs in Kottenheim und Ettringen in der Eifel statt.

Im Klettergebiet angekommen legen wir die durch uns bereitgestellte Ausrüstung an. Dann beginnen wir mit der Ausbildung und dem Klettern. Mittags machen wir eine halbstündige Mittagspause. Für Verpflegung muss selbst gesorgt werden.

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind nötig. Alle Ausrüstung außer Kletterschuhe und Gurt wird gestellt, eigene Ausrüstung kann aber genutzt werden nach Kontrolle durch den Ausbilder.

Bei schlechtem Wetter oder geringen Anmeldezahlen kann der Kurs ausfallen. Du erhälst dann einen Gutschein, denn du innerhalb eines Gültigkeitzeitraums von zwei Jahren bei uns einlösen kannst. Eine Rückerstattung der gezahlten Beträge findet im Regelfall nicht statt.

Für Gruppen:

Bitte kontaktiert uns per E-Mail. Wir vereinbaren dann einen Termin individuell für euch und können auch den Preis je nach Gruppengröße anpassen.

Hinweis zur aktuellen Corona-Situation:

Unsere Kurse finden unter Vorbehalt statt. Sollten es die aktuellen Auflagen nicht erlauben, den Kurs stattfinden zu lassen, so könnt ihr zwischen einer kompletten Erstattung oder einer Gutschrift für einen späteren Termin wählen.

Auf den Merkzettel