Arbeitsplatzergonomie-Beratung

Art.-Nr. 00011
€230,00
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Ein guter Arbeitsplatz ist ein gesunder Arbeitsplatz

Fehlzeiten aufgrund von Muskel- und Skeletterkrankungen zeigen statistisch einen hohen Rang der Krankentage von Beschäftigten. Der Mensch ist von Natur aus für Bewegung gemacht, daher kann eine starre Haltung, wie sie häufig über den gesamten Arbeitstag eingenommen wird, vor allem bei ungünstigen Einstellungen des Arbeitsplatzes zu verschiedenen Beschwerden führen. Hier sind neben Rückenbeschwerden, Nackenverspannungen und Kopfschmerzen unter anderem auch Probleme in den Händen und Armen typisch. Auch frühzeitiger Verschleiß der Gelenke kann eine Folge sein. Dies führt nicht nur zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen, sondern auch wirtschaftlich sind hierdurch Einbußen zu verzeichnen, insbesondere wenn mehrere ungünstige Bedingungen gleichzeitig vorliegen.

Ein Bildschirmarbeitsplatz muss nicht ungesund sein - individuelle Einstellungen sowie Bewegungspausen können optimale Arbeitsbedingungen schaffen und eine Vorbeugung, Linderung oder Abhilfe gesundheitlicher Leiden sowie wirtschaftlicher Ausfälle.


Unsere Arbeitsplatzergonomie-Beratung wird von qualifizierten Ergonomieberatern wie Ergo- und Physiotherapeuten durchgeführt und ist in drei Phasen eingeteilt:

1. Arbeitsplatzanalyse: Hier geht es darum, Ihren Arbeitsplatz aus gesundheitlicher Sicht zu beobachten, zu analysieren und eventuelle Störfaktoren zu erkennen. Notwendige Veränderungen werden wir dabei mit Ihnen gemeinsam besprechen, kleine Veränderungen sofort umsetzen und Ihnen zudem ein Beratungsprotokoll mit allen Optimierungsvorschlägen zukommen lassen. Dieser Prozess findet nach Wunsch online oder vor Ort statt. Online begleiten wir Sie mittels Webcam an Ihrem Arbeitsplatz und können so mit Ihnen interagieren, als wären wir vor Ort. Die Dauer beträgt etwa 60 Minuten. Der nächste Schritt der Arbeitsplatzoptimierung findet unmittelbar im Anschluss statt, bei Bedarf nach Beschaffung neuer Hilfsmittel oder auch im Anschluss an die Beantwortung und Auswertung eines Fragebogens speziell zu Ihrer Arbeitsplatzsituation.

2. Arbeitsplatzoptimierung: Nachdem Sie sich entschieden haben, welche Veränderung Sie einleiten möchten und bei Bedarf neue Arbeits- und Hilfsmittel beschafft haben, werden wir gemeinsam Ihren neuen Arbeitsplatz optimal einstellen. Selbstverständlich können wir Ihnen bei Bedarf eine Auswahl an Empfehlungen zur Anschaffung neuer Arbeitsmittel wie Stuhl oder Schreibtisch in Ihrer gewählten Preiskategorie geben. Dieser Schritt dauert bis zu 45 Minuten.

3. Nachhaltigkeit: 6-8 Wochen nachdem wir gemeinsam Ihren Arbeitsplatz Ihren Bedürfnissen angepasst ist, besprechen wir nochmals per Telefon oder Videokonferenz gemeinsam die vorgenommenen Veränderungen und können im Bedarfsfall letzte Veränderungen einleiten. Das Feedback hat dabei eine Dauer von ungefähr 15 Minuten.

Auch mehrere Arbeitsplätze in einem Unternehmen gleichzeitig zu beraten, ist selbstverständlich zu individuellen Konditionen möglich.


Organisatorisches

Bitte tragen Sie einen Wunschtermin und einen möglichen Alternativtermin im dafür vorgesehenen Feld bei der Bestellung ein. Wir werden Ihnen dann mitteilen, ob einer dieser Termine möglich ist oder nehmen mit Ihnen Kontakt auf zur weiteren Terminabsprache. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail unter: info@gesundheitsmanagement-rhein-lahn.com zur Verfügung.

Online-Variante: Sie benötigen dazu neben der Zeit eine stabile Internetverbindung sowie eine Webcam oder ein Mobiltelefon, welches Videoanrufe ermöglicht. Nach der Bestellung erhalten Sie alle notwendigen Informationen und Zugangsdaten per E-Mail.

Vor-Ort: Sie wünschen eine Vor-Ort-Beratung in Ihrem Unternehmen oder im Homeoffice? Rufen Sie uns an. Wir vereinbaren einen Termin und beraten Sie auch vor Ort gemäß den jeweils gültigen Bestimmungen zu COVID-19.

Auf den Merkzettel